Aufgabe 8:   reguläre Grammatiken (3)


Gegeben ist folgende Grammatik G = (N, T, P, S):

Menge der Nichtterminalsymbole: N = {S, A, C}
Menge der Terminalsymbole: T = {a, b, c}
Startsymbol: S
Produktionen: P = { S -> aA ,
                               A -> aA | cA | bbC | bb,
                               C -> aC | cC | a | c,}

Aufgabe 1

Welche Wörter enthält die Sprache?

 
Aufgabe 2

Warum handelt es sich hier nicht um eine reguläre Grammatik?

 
Aufgabe 3

Erweitere die vorliegende Grammatik zu einer regulären Grammatik.

Aufgabe 4

Konstruiere einen deterministischen endlichen Automaten, der diese Sprache erkennt.




Aufgabenübersicht Aufgabe 7
Aufgabe 9